BAU.COM


Optimal für Neubau und Sanierung - Das PREFA-Langzeitdach

Optimal für Neubau und Sanierung - Das PREFA-Langzeitdach - Bild: Yucel Moran / Unsplash

Bild: Yucel Moran / Unsplash

Optimal für Neubau und Sanierung - Das PREFA-Langzeitdach. Seit Jahrzehnten werden im PREFA-Stammwerk in Marktl/Lilienfeld in Österreich innovative Produkte für das Bauhandwerk produziert. Mittelpunkt des perfekt abgestimmten Produktprogrammes rund um´s Dach ist "Das PREFA-Langzeitdach".

Such-Hilfen: Klicken Sie die Wörter an, die für Sie wichtig sind. Diese werden dann im Text markiert und sind dadurch leichter zu erkennen.

Aluminium Bereich Dach Dachplatte Dachrinne Dachschindel Farbe Gewicht Neubau Österreich PREFA PREFA-Dachplatte PREFA-Langzeitdach Produkt Produktvorteil Sanierung Standardfarbe Verlegung Vertriebsstützpunkt Werkstoff

Optimal für Neubau und Sanierung - Das PREFA-Langzeitdach

Such-Hilfen für Aluminium Dachplatte Dachschindel

  • Aluminium kann nicht rosten sondern bildet eine …
    • … der PREFA-Dachschindel produziert PREFA …
    • … neues Produktionswerk eröffnet, in dem ebenfalls Dachplatten, Dachschindeln, …

Inhaltsverzeichnis und Schnellsprungziele

Unter diesem Markennamen werden Dachplatten und Dachschindeln aus einer farbbeschichteten Aluminium-Legierung in mittlerweile neun Standardfarben und zwei Oberflächen, glatt und stucco, hergestellt. PREFA setzte bei seinen Produkten von Anfang an auf den umweltfreundlichen Werkstoff Aluminium. Diese Materialphilosophie macht sich nun in Zeiten eines hohen Umweltbewußtseins zunehmend positiv bemerkbar. Aluminium ist auch durch den Einsatz in der Automobilindustrie, der Raumfahrt- und Flugzeugindustrie salonfähig geworden. Die optimalen Eigenschaften wie geringes Gewicht, optimales Oberflächenverhalten (Aluminium kann nicht rosten sondern bildet eine schützende Oxydschicht) und die durch Legieren zustandekommende Materialfestigkeit machen den Leichtmetall-Werkstoff Aluminium, auch im Bereich der Bedachung, zu einem Werkstoff der Zukunft.

Die Einsatzbereiche der PREFA-Dachplatten und -Dachschindeln sind vielfältig. Ob Neubau oder Sanierung die Leichtmetall-Produkte von PREFA finden mittlerweile vom kommunalen Wohnbau bis hin zu Krankenhäusern, Kindergärten, Schulen und vor allem auch im Bereich der Ein- und Zweifamilienhäuser ihre Verwendung. Die wichtigsten Produktvorteile sind mit 2,3 kg/m2 das geringe Gewicht der PREFA-Dachplatten und -Dachschindeln, das damit nur einem Zwanzigstel an Gewicht herkömmlicher Beton-Dachsteine entspricht, sowie die Einsatzmöglichkeit ab einer Dachneigung von 12 °. Wartungsfreiheit, Bruchfestigkeit und die von PREFA gewährten 40 Jahre Garantie auf das Grundmaterial Aluminium gegen Bruch, Rost und Auffrieren bei natürlicher Umweltbelastung und die fachgerechte Verlegung durch den Bauspengler/ Bauklempner sind weitere Produktvorteile.

Neben dem "Klassiker" der PREFA-Dachplatte und der formschönen Alternative der PREFA-Dachschindel produziert PREFA im Rahmen eines Komplettprogramms rund um´s Dach auch ein Dachentwässerungssystem in zehn verschiedenen Farben. Mit den Farben der Dachrinnen und Zubehörteile können in Verbindung mit den Dachplatten und Dachschindeln Farbkombinationen oder Kontraste gesetzt werden. Durch das hauseigene PREFA-Pulverbeschichtungswerk kann außerdem jede gewünschte Farbe gegen Aufpreis beschichtet werden, wodurch der optischen Gestaltung keine Grenzen gesetzt sind.

Neben den Hauptprodukten produziert PREFA auch hinterlüftete Fassadensysteme, wie Fassadensidings oder die optisch besonders im Trend liegende Profilwelle. Bei den Fassadensidings sind sechs Standardfarben verfügbar und die Profilwelle wird in jeder gewünschten Farbe beschichtet.

Die Dach- und Fassadensysteme von PREFA werden von Menschen für Menschen erdacht und gemacht. Permanente Forschung in den Labors der Techniker, die kontinuierliche Weiterentwicklung unter klar definierten Qualitätsvorgaben sind die Bestandteile des Erfolgs. Wichtig sind auch die enge Zusammenarbeit mit Architekten und Planern, die von unseren Technikern bestens beraten werden sowie die fachgerechte Verlegung, die ausschließlich durch qualifizierte Spengler-/Klempner-Fachbetriebe durchgeführt wird. Dies alles führt zu Produkten, die höchsten bautechnischen Ansprüchen genügen und individuellen Design- und Gestaltungsanforderungen gerecht werden.

Neben dem Stammwerk in Marktl/Lilienfeld verfügt PREFA in Österreich noch über die Vertriebsstützpunkte Bruck/Mur in der Steiermark und Ötztal in Tirol. In Deutschland wurde im September 1998 in Wasungen/Thüringen ein neues Produktionswerk eröffnet, in dem ebenfalls Dachplatten, Dachschindeln, Dachrinnen und Ablaufrohre produziert werden. Weitere Vertriebsstützpunkte in Deutschland sind in Chemnitz, in Bruckberg/Edlkofen bei Landshut und in Berlin. In Kroatien, der Schweiz, Liechtenstein und den Niederlanden verfügt PREFA ebenfalls über eigene Vertriebsstützpunkte. Italien, Tschechien und die Slowakei werden in Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern bearbeitet.

Direktkontakt zu: PREFA GmbH

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zu PREFA GmbH aufnehmen:

Relevante Schwerpunktthemen mit weiteren Artikeln und Volltext-Suche

Aluminium Dachplatte Dachschindel Neubau Sanierung

Logo von BauKI BauKI: Innovatives Miteinander und gemeinsam mehr erreichen

Verantwortlich für BauKI

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Schwerpunktthemen, Synonyme und themenbezogene Pressetexte

  1. Schwerpunktthemen: PREFA Aluminium Dachplatte Dachschindel Neubau Sanierung
  2. Kurz-Info zu: PREFA GmbH

    PREFA Deutschland

    1. PREFA: https://www.prefa.de
    2. "PREFA" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "PREFA" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  3. Kurz erklärt: Aluminium

    Aluminium ist ein Leichtmetall, das in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt wird. Es ist korrosionsbeständig, langlebig und leicht zu formen, was es zu einem vielseitigen Material in der Industrie macht. Von der Herstellung von Flugzeugen und Autos bis hin zu Verpackungen und Bauwesen wird Aluminium aufgrund seiner Vielseitigkeit, Festigkeit und Leichtigkeit geschätzt. Seine geringe Dichte macht es besonders attraktiv für Anwendungen, bei denen Gewichtsreduzierung wichtig ist. Aluminium ist recycelbar, was es zu einem nachhaltigen Material macht. In der Elektroindustrie wird es aufgrund seiner guten Leitfähigkeit häufig verwendet. Die Produktion von Aluminium erfordert zwar viel Energie, aber seine Langlebigkeit und Recyclingfähigkeit machen es zu einem wichtigen Werkstoff in einer ressourceneffizienten Wirtschaft. In der Architektur wird Aluminium für Fensterrahmen, Fassadenverkleidungen und Dachkonstruktionen eingesetzt. Seine Korrosionsbeständigkeit macht es auch für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie und im maritimen Bereich geeignet.

    1. Synonyme für Aluminium: Alu, Leichtmetall, Aluminiumlegierung, Aluminiumwerkstoff, Alulegierung, Aluminiumverbindung, Aluminiumkomposit, Aluminiumverbund, Alukomposit, Aluwerkstoff
    2. "Aluminium" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Aluminium" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Aluminium in: Alu-Profile - Eldorado für Baumeister
      Alu-Profile - Eldorado für Baumeister
      Alu-Profile - Eldorado für Baumeister
    2. Aluminium in: Die ultimative Anleitung zur Verwendung von Alu Profilen in deinen DIY-Projekten
      Die ultimative Anleitung zur Verwendung von Alu Profilen in deinen DIY-Projekten
      Die ultimative Anleitung zur Verwendung von Alu Profilen in deinen DIY-Projekten
    3. Aluminium in: Die perfekten Alu Profile: So finden Sie das ideale Aluminiumprofil für Ihr Projekt!
      Die perfekten Alu Profile: So finden Sie das ideale Aluminiumprofil für Ihr Projekt!
      Die perfekten Alu Profile: So finden Sie das ideale Aluminiumprofil für Ihr Projekt!
      1. Aluminium in: Vertiefen Sie Ihr Wissen über die Auswahl von Materialien für Gitterroststufen: Was Sie wissen müssen
        Vertiefen Sie Ihr Wissen über die Auswahl von Materialien für Gitterroststufen: Was Sie wissen müssen
        Vertiefen Sie Ihr Wissen über die Auswahl von Materialien für Gitterroststufen: Was Sie wissen müssen
      2. Aluminium in: Multifunktionale Überdachungssysteme: Carport und Terrasse kombinieren
        Multifunktionale Überdachungssysteme: Carport und Terrasse kombinieren
        Multifunktionale Überdachungssysteme: Carport und Terrasse kombinieren
      3. Aluminium in: Pergolas: Vom Schattenspender zum Designerstück - So setzen Sie Akzente in Ihrem Garten
        Pergolas: Vom Schattenspender zum Designerstück - So setzen Sie Akzente in Ihrem Garten
        Pergolas: Vom Schattenspender zum Designerstück - So setzen Sie Akzente in Ihrem Garten
      4. Aluminium in: Für die nächste Campingsaison einen Camper selbst ausbauen
        Für die nächste Campingsaison einen Camper selbst ausbauen
        Für die nächste Campingsaison einen Camper selbst ausbauen
      5. Aluminium in: Welches Material eignet sich für eine Eingangstür?
        Welches Material eignet sich für eine Eingangstür?
        Welches Material eignet sich für eine Eingangstür?
      6. Aluminium in: Rollläden - Mehr als nur Sonnenschutz
        Rollläden - Mehr als nur Sonnenschutz
        Rollläden - Mehr als nur Sonnenschutz
      7. Aluminium in: Tapeten: 13 Ideen zur Wandgestaltung im Wohnzimmer
        Tapeten: 13 Ideen zur Wandgestaltung im Wohnzimmer
        Tapeten: 13 Ideen zur Wandgestaltung im Wohnzimmer
      8. Aluminium in: Roto: Mit hochwertigem System Fenster und Fenstertüren optimal sichern
        Roto: Mit hochwertigem System Fenster und Fenstertüren optimal sichern
        Roto: Mit hochwertigem System Fenster und Fenstertüren optimal sichern
      9. Aluminium in: Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse
        Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse
        Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse
  4. Kurz erklärt: Dachplatte

    Eine Dachplatte ist ein flaches, oft rechteckiges Element, das zur Eindeckung von Dächern verwendet wird. Sie bildet die äußerste Schicht des Daches und schützt das Gebäude vor Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee und Wind. Dachplatten können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, darunter Ton, Beton, Schiefer, Metall oder Kunststoff. Jedes Material bietet spezifische Vor- und Nachteile in Bezug auf Haltbarkeit, Gewicht, Ästhetik und Kosten. Die Wahl der Dachplatte beeinflusst nicht nur das Erscheinungsbild eines Gebäudes, sondern auch dessen energetische Effizienz und Langlebigkeit. Moderne Dachplatten können zusätzliche Funktionen wie Solarenergieerzeugung integrieren.

    1. Synonyme für Dachplatte: Dachziegel, Dacheindeckung, Dachstein, Dachmaterial, Dachdeckung, Dachpfanne, Dachschindel, Dachfliese, Dachelement, Dachbelag
    2. "Dachplatte" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Dachplatte" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  5. Kurz erklärt: Dachschindel

    Eine Dachschindel ist ein Bauelement zur Dachdeckung und besteht aus Holz, Schiefer, Bitumen oder Kunststoff. Sie wird in der Regel als Alternative zu Dachziegeln oder Dachplatten verwendet und ist ein beliebtes Material für den Bau von Gartenhäusern oder Carports.

    1. Synonyme für Dachschindel: Dachziegel, Dachplatten, Dachpappe, Schindeln, Bedachung, Dachpfanne, Dachstein, Dachdeckung, Dachfliese, Dachelement
    2. "Dachschindel" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Dachschindel" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  6. Kurz erklärt: Neubau

    Neubau beschreibt eine frisch errichtete Immobilie, die zuvor noch nicht genutzt oder bewohnt wurde. Diese neu erstellten Gebäude können verschiedene Zwecke erfüllen, sei es als Wohnhäuser, Gewerbeimmobilien oder öffentliche Einrichtungen. Neubauten eröffnen die Möglichkeit, moderne Standards, Technologien und architektonische Innovationen zu integrieren. Sie zeichnen sich oft durch eine hohe Energieeffizienz aus, da sie nach den neuesten Bauvorschriften und Energiestandards errichtet werden. Dies kann langfristig zu niedrigeren Betriebskosten führen. Neubauten bieten in der Regel auch eine moderne Infrastruktur, wie zeitgemäße Elektroinstallationen, Heizungs- und Klimasysteme sowie Möglichkeiten zur Integration von Smart-Home-Technologien. Ein weiterer Vorteil von Neubauten ist, dass sie oft individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen der zukünftigen Nutzer geplant und gestaltet werden können. Dies ermöglicht eine optimale Raumaufteilung und Funktionalität. Allerdings können Neubauten auch Herausforderungen mit sich bringen, wie höhere initiale Kosten im Vergleich zu Bestandsimmobilien oder potenzielle Verzögerungen im Bauprozess. Zudem müssen bei Neubauten oft noch Außenanlagen angelegt und die Umgebung gestaltet werden, was zusätzliche Zeit und Ressourcen erfordert.

    1. Synonyme für Neubau: Neubau, Neubauobjekt, Neubauimmobilie, Neubauhaus, Neuerrichtung
    2. "Neubau" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Neubau" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Neubau in: Kragarmtreppen im Neubau: Moderne Ästhetik und praktische Lösungen
      Kragarmtreppen im Neubau: Moderne Ästhetik und praktische Lösungen
      Kragarmtreppen im Neubau: Moderne Ästhetik und praktische Lösungen
    2. Neubau in: Warum braucht ein Neubau eine Baubeheizung?
      Warum braucht ein Neubau eine Baubeheizung?
      Warum braucht ein Neubau eine Baubeheizung?
    3. Neubau in: Wann lohnt sich die Installation von Solarmodulen?
      1. Neubau in: Trends und Tipps: Auswahl moderner Bodenbeläge für Neubauten
        Trends und Tipps: Auswahl moderner Bodenbeläge für Neubauten
        Trends und Tipps: Auswahl moderner Bodenbeläge für Neubauten
      2. Neubau in: Ratgeber: Alles Wissenswerte zum k-Wert und Wärmeschutzverordnung
        Ratgeber: Alles Wissenswerte zum k-Wert und Wärmeschutzverordnung
        Ratgeber: Alles Wissenswerte zum k-Wert und Wärmeschutzverordnung
      3. Neubau in: Hausbaumarkt 2023: Wie entwickeln sich Preise, Trends und Co.?
        Hausbaumarkt 2023: Wie entwickeln sich Preise, Trends und Co.?
        Hausbaumarkt 2023: Wie entwickeln sich Preise, Trends und Co.?
      4. Neubau in: Ratgeber: Heizkessel-Leistung muss zum Wärmebedarf passen
        Ratgeber: Heizkessel-Leistung muss zum Wärmebedarf passen
        Ratgeber: Heizkessel-Leistung muss zum Wärmebedarf passen
      5. Neubau in: Frühzeitig an den Sonnenschutz denken
        Frühzeitig an den Sonnenschutz denken
        Frühzeitig an den Sonnenschutz denken
      6. Neubau in: 3 gute Tipps für die Einrichtung des Neubaus
        3 gute Tipps für die Einrichtung des Neubaus
        3 gute Tipps für die Einrichtung des Neubaus
      7. Neubau in: Übergabeprotokoll Eigentumswohnung: Wichtige Tipps mit Checkliste
        Übergabeprotokoll Eigentumswohnung: Wichtige Tipps mit Checkliste
        Übergabeprotokoll Eigentumswohnung: Wichtige Tipps mit Checkliste
      8. Neubau in: Alles rund um’s eigene Zuhause: Das müssen Eigenheimbesitzer wissen
        Alles rund um’s eigene Zuhause: Das müssen Eigenheimbesitzer wissen
        Alles rund um’s eigene Zuhause: Das müssen Eigenheimbesitzer wissen
      9. Neubau in: Perlite: Trittschall ade!
        Perlite: Trittschall ade!
        Perlite: Trittschall ade!
  7. Kurz erklärt: Sanierung

    Sanierung bezeichnet den umfassenden Prozess der Erneuerung, Reparatur oder Modernisierung von Gebäuden, Anlagen oder anderen Strukturen, um deren Zustand, Funktionalität und oft auch Energieeffizienz zu verbessern. Dies kann von der Behebung struktureller Schäden über die Aktualisierung technischer Systeme bis hin zur vollständigen Neugestaltung von Räumen reichen. Sanierungsmaßnahmen sind oft notwendig, um die Lebensdauer von Gebäuden zu verlängern, sie an moderne Standards anzupassen oder ihren Wert zu steigern. Ein wichtiger Aspekt vieler Sanierungsprojekte ist die energetische Sanierung, die darauf abzielt, den Energieverbrauch eines Gebäudes durch Maßnahmen wie verbesserte Wärmedämmung, den Austausch alter Fenster oder die Installation effizienter Heizungs- und Kühlsysteme zu reduzieren. Bei historischen Gebäuden muss die Sanierung oft unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes erfolgen, was besondere Herausforderungen mit sich bringt. Moderne Sanierungskonzepte integrieren zunehmend nachhaltige Technologien und Materialien, um die Umweltauswirkungen von Gebäuden zu minimieren. Die Digitalisierung spielt eine wachsende Rolle in der Sanierung, etwa durch den Einsatz von Building Information Modeling (BIM) für die Planung und Durchführung komplexer Projekte. Eine gründliche Analyse und Planung vor Beginn der Sanierungsarbeiten ist entscheidend, um Kosten und Zeitrahmen effektiv zu managen und optimale Ergebnisse zu erzielen. Neben technischen Aspekten berücksichtigen umfassende Sanierungen auch die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsqualität der Nutzer, etwa durch die Optimierung von Raumakustik, Beleuchtung und Raumklima.

    1. Synonyme für Sanierung: Renovierung, Restaurierung, Modernisierung, Instandsetzung, Reparatur, Erneuerung, Aufarbeitung, Wiederherstellung, Überholung, Refurbishment.
    2. "Sanierung" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Sanierung" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Sanierung in: Kachelofen sanieren: Was sind die Optionen?
      Kachelofen sanieren: Was sind die Optionen?
      Kachelofen sanieren: Was sind die Optionen?
    2. Sanierung in: Wenn Grabenlos nicht reicht: Die Rolle der offenen Bauweise in der Kanalsanierung
      Wenn Grabenlos nicht reicht: Die Rolle der offenen Bauweise in der Kanalsanierung
      Wenn Grabenlos nicht reicht: Die Rolle der offenen Bauweise in der Kanalsanierung
    3. Sanierung in: Dachstuhl sanieren für mehr Energieeffizienz: Eine praktische Anleitung
      Dachstuhl sanieren für mehr Energieeffizienz: Eine praktische Anleitung
      Dachstuhl sanieren für mehr Energieeffizienz: Eine praktische Anleitung
      1. Sanierung in: Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?
        Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?
        Altbausanierung - In Eigenregie oder vom Profi durchführen lassen?
      2. Sanierung in: Terrasse sanieren: Diese Möglichkeiten es gibt
        Terrasse sanieren: Diese Möglichkeiten es gibt
        Terrasse sanieren: Diese Möglichkeiten es gibt
      3. Sanierung in: Haus Sanierung - Machbar mit diesen Tipps
        Haus Sanierung - Machbar mit diesen Tipps
        Haus Sanierung - Machbar mit diesen Tipps
      4. Sanierung in: Wärmedämmung alter Fassaden mit YTONG-Planplatten
        Wärmedämmung alter Fassaden mit YTONG-Planplatten
        Wärmedämmung alter Fassaden mit YTONG-Planplatten
      5. Sanierung in: Energieeffizientes Haus: Darauf kommt es an!
        Energieeffizientes Haus: Darauf kommt es an!
        Energieeffizientes Haus: Darauf kommt es an!
      6. Sanierung in: Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten
        Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten
        Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten
      7. Sanierung in: Eine Million Wasserschäden pro Jahr in Deutschland: Was Sie über die Sanierung wissen müssen
        Eine Million Wasserschäden pro Jahr in Deutschland: Was Sie über die Sanierung wissen müssen
        Eine Million Wasserschäden pro Jahr in Deutschland: Was Sie über die Sanierung wissen müssen
      8. Sanierung in: Perlite: Trittschall ade!
        Perlite: Trittschall ade!
        Perlite: Trittschall ade!
      9. Sanierung in: Renovierung denkmalgeschützter Immobilien
        Renovierung denkmalgeschützter Immobilien
        Renovierung denkmalgeschützter Immobilien
      10. Sanierung in: Mit Sanierung alte Häuser zukunftsfähig machen
        Mit Sanierung alte Häuser zukunftsfähig machen
        Mit Sanierung alte Häuser zukunftsfähig machen
      11. Sanierung in: Isar Bautenschutz GmbH: Instandsetzungsverfahren für feuchte Kellerräume
        Isar Bautenschutz GmbH: Instandsetzungsverfahren für feuchte Kellerräume
        Isar Bautenschutz GmbH: Instandsetzungsverfahren für feuchte Kellerräume
      12. Sanierung in: Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
        Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
        Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Schwerpunktthemen, Schlagworte und Suchmaschinen-Links zum Thema: Optimal für Neubau und Sanierung - Das PREFA-Langzeitdach

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Optimal für Neubau und Sanierung - Das PREFA-Langzeitdach"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung dieser Seite - Stand: 07.05.2024

Zur Information: Google speichert die Testergebnisse leider nur für 4 Wochen. Wir bemühen uns, die Testergebnisse regelmäßig zu aktualisieren, auch wenn sich der Seiteninhalt nicht ändert, können dies jedoch nicht immer gewährleisten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, und den Test selbst durchzuführen.

Mobil und Computer: Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Google-Leistungsdiagnostik - Mobil und Computer

Auffindbarkeit bei Suchmaschinen
Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Entdecken Sie weitere informative Pressebeiträge